Spende für unsere Bläserklassen


Im Rahmen seines 50-jährigen Jubiläums hatte das Stadtorchester Andernach im April 2018 die Big-Band der Bundeswehr eingeladen. Das Konzert stand unter dem Motto „Musizieren für einen guten Zweck“. Der Erlös kommt unter anderem der Förderung der Bläserklassen unserer Schule als Kooperationspartner des Stadtorchesters zugute.

Die Spende wurden vor Kurzem anlässlich des Konzertes der Big-Band der Bundeswehr am Deutschen Eck in Koblenz vom Tourmanager der Big-Band, Johannes Langendorf und dem Vorsitzenden des Stadtorchesters Andernach, Volker Montermann an die Schulleitung übergeben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.