Guter zweiter Platz


Fußball-Jungenmannschaft WK IV  der Geschwister-Scholl-Realschule plus Andernach mit tollem Ergebnis

Auch die Jungen unserer Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2005 und 2006) kamen mit einem tollen Ergebnis von der ersten Kreisrunde im Stadion Andernach zurück.

In der ersten Partie des Tages trafen wir auf die Realschule plus St. Thomas. Von Beginn an traten unsere Jungs überlegen auf und konnten das Spiel mit 4:0 deutlich gewinnen. Die Torschützen zum  4:0-Sieg waren Kevin  Schreieck und Jamil Ibo (3x).

Das zweite Spiel gegen die IGS Plaidt war dann etwas knapper, hätte von unseren Jungs bei konsequenter Chancenauswertung allerdings auch deutlicher gestaltet werden können. Am Ende war der 2:1- Sieg hochverdient, die Tore erzielten Jamil Ibo und Jan Trinkenschuh.

wk-iv-2Somit ging es im letzten Spiel darum, den Turniersieger zu ermitteln. Leider ließen sich unsere Jungs etwas von der körperlichen Überlegenheit der Gegner vom Kurfürst-Salentin-Gymnasium einschüchtern und kamen nicht mehr wie bis dahin ins Spiel. Am Ende musste man sich 0:2 geschlagen geben. Trotzdem können auch die Jungen der jüngsten Mannschaft zufrieden mit der gezeigten Leistung sein, vor allem, weil es ihre erste Wetkampfteilnahme war.

Das Team der Geschwister-Scholl-Realschule plus:

Jamil Ibo, Yannic Auer, Yannic Rabenhöfer, Leon Eder, Kijan Engelmaier,

Jan Trinkenschuh, Arda Tokur, Max Unruh, Ibrahim Ibo, Kevin Schreieck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.