Geschwister-Scholl-Realschule plus informiert über Studienmöglichkeiten


 

Erneut kam Professor Dr. Langenbahn, Dozent am RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz, der Einladung nach, Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 10 einen Einblick in den Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zu geben.

Zunächst informierte er die Zehntklässler, die am Ende des Schuljahres den Sekundarabschluss I erhalten, welche Wege ihnen offen stehen, ein Studium zu beginnen. Durch eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit einer kurzen Orientierungsphase im Beruf erlangen sie nämlich die Zulassungsmöglichkeit zum Studium.

Außerdem zeigte Professor Dr. Langenbahn den Schülerinnen und Schülern anhand eines konkreten anwendungsbezogenen Beispiels, in dessen Lösung sie mit eingezogen wurden, welche wichtigen Vorkenntnisse sie bereits besitzen.

Die Geschwister-Scholl-Realschule plus Andernach bedankt sich bei Professor Dr. Langenbahn herzlich für seine schülernahen, wichtigen Informationen zu regionalen Studienmöglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.