Projekt zum Thema „Unternehmensgründung“ durch die SHD


Am 21. Juni und am 27. Juni erhielten die beiden Wirtschaftskurse von Frau Henrichs Besuch von der SHD aus Andernach. Die Ausbildungsleiterin Peggy Kücken und einige von ihren Auszubildenden führten ein Projekt zum Thema „Unternehmensgründung“ durch. Zuerst stellte Frau Kücken mit ihrem Team die SHD vor. Anschließend ging es auch schon in die Projektarbeit. Jede Schülergruppe sollte eigenständig ein Unternehmen planen und ihre Geschäftsidee bezüglich Standortwahl, Konkurrenz, Markteinschätzung und Zukunftsaussichten unter die Lupe nehmen. Schon schnell rauchten die Köpfe. Die Ergebnisse konnten nicht unterschiedlicher sein… Von Ketchup-Leder für den Burger, Die Bowl (Die Antwort auf die Playstation), Jonas Frische Fische, Döner in der Dose, American-Shop, Veganes – Eis, BMW- Tuning bis hin zur SUNPOWER und dem Glätteisen für die Handtasche wurden einige kreative Geschäftsideen präsentiert. Das Feedback der Schüler fiel sehr positiv aus. Gerade die Übernahme von Verantwortung für ein Unternehmen hat ihnen große Freude bereitet. Im Vordergrund standen die gemeinsame Planung und die kreative Umsetzung der ersten Ideen. Durch Rückfragen der Auszubildenden der SHD mussten die Schüler für ihre Planungen Rede und Antwort stehen. Dies ermöglichte eine hohe Identifikation mit den eigenen Ideen.

Für dieses gelungene Projekt möchten wir uns bei Frau Kücken und vor allem nochmal bei den Auszubildenden der SHD bedanken, die eine sehr gute Gruppenbetreuung erst möglich gemacht haben.

Unternehmensgründung (1) Unternehmensgründung (2) Unternehmensgründung (3) Unternehmensgründung (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.