Souveräner Turniersieg


Fussballmädchen WK IV der Geschwister-Scholl-Realschule plus Andernach gewinnen die Vorrunde

 

Mit zwei deutlichen Siegen konnten die Fußball-Mädchen unserer Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2005 bis 2007) die Vorrunde im Stadion Andernach gewinnen.

Bereits in der ersten Partie machten unsere Mädchen deutlich, dass der Weg zum Turniersieg an diesem Tag nur an ihnen vorbei führen würde. Die Gegnerinnen von der Realschule plus St. Thomas in Andernach kamen nicht zum Zug und wurden in den 2x 15 Minuten deutlich mit 3:0 geschlagen. Die Tore erzielten Rinesa Alija, Aysani Ibo und Arnita Brahaj.

Im zweiten Spiel trafen wir dann auf die Mädchen  der Carmen-Sylva-Schule Realschule plus Niederbieber. Auch bei diesem Spiel hatten die Gegnerinnen zu keinem Zeitpunkt der Partie auch nur den Hauch einer Chance. Zurecht konnten unsere Mädchen einen souveränen 7:1-Sieg und somit den Turniergewinn und die Qualifikation für die nächste Runde einfahren.

 

Die Torfolge:

1:0       Rinesa Alija nach schöner Vorarbeit von Arnita Brahaj

2:0       Arnita Brahaj nach scharfer Hereingabe von Rinesa Brahaj

3:1       Rinesa Alija im Alleingang nach einem abgefangenen Querpass

4:1 und 5:1 durch schöne Fernschüsse von Rinesa Alija

6:1       Arnita Brahaj nach schjöner Doppelpass-Kombination mit Rinesa Alija

7:1       Lara Bündgen nach schönem Querpass von Arnita Brahaj

 

 

Wettkampf IV Mädchen

 

Das Team der Geschwister-Scholl-Realschule plus:

 

Rinesa Alija, Aysani Ibo, Arnita Brahaj, Lara Bündgen, Mary Propp, Eva Illg,

Anna Noll, Mina Wirth, Laura Chartschenko und Gizem Baltaci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.